Mittwoch, 15. August 2007

Agility im eigenen Garten

Frauchen und Herrchen hatten eine gute Idee. Sie haben gestern im Garten Stangen eingesteckt und wollten mit mir einwenig Agility machen. Mit Leckerli lasse ich mit mir ja fast alles machen. Ich bin jedenfalls artig um die Stangen gewirbelt und habe die Kommandos befolgt. Nach einer Weile war es mir aber dann doch etwas zu bunt und ich hatte keine Lust mehr. Es war auch anstrengend und da hab ich mich halt einfach so hingelegt.

War zwar nicht sehr bequem, aber das war mir da grad egal. Ich wollte doch nur einwenig ausruhen.

Kommentare:

Goggi hat gesagt…

Was? Dieser Hund macht Stangenzick-Zack? Frauchen, hast Du die Läckerlis im Abstand von eine Zentimeter um die Stangen gelegt *kicher*

Vielen Dank für das Bierchen und den gemütlichen Abend noch :-)

Monsieur Fischer hat gesagt…

@ goggi: du hast mit dem hund zusammen bier getrunken??? tsss....