Donnerstag, 12. April 2007

Hund als Lebensretter

Ich habe kürzlich im Fernsehen einen Bericht über die Beagle Hündin Belle gesehen. Diese hat ihrem Herrchen das Leben gerettet. Sie hat via Handy den Notarzt angerufen. Ja, ihr habt richtig gelesen, sie hat angerufen.

Belle's Herrchen Kevin Weaver ist zuckerkrank. Er hat seinem Hund beigebracht, seine Zuckerwerte zu kontrollieren, indem er an seiner Nase schnüffelt und ihn mit den Pfoten anstupst. Als der Mann dann eines Tages in ein lebensgefährliches Zuckerkoma fiel, wusste Belle, was zu tun ist. Das Handy fiel (zum Glück) aus der Hosentasche des bewusstlosen Mannes, Belle schnappte sich das Teil und biss auf die Taste 9. Dort war die Notfall-Rufnummer programmiert. Die Sanitäter hoben das Telefon ab und hörten am anderen Ende ein aufgeregtes Bellen. Sie schickten sofort Hilfe und konnte somit Belle's Herrchen retten. Der Hund erhielt für seine Leistung den Vita Samariter-Preis für drahtlose Lebensrettung.


Sicher gibt es einige Hunde, die auch schon Lebensretter waren. Man hört ja immer wieder von Tieren, die ihre Herrchen aus dem Schlaf holen, weil z.B. das Haus brennt oder Gas in die Wohnung eingetreten ist. Diese Leistungen sind logischerweise nicht zu verachten. Bei Belle ist es aber noch etwas spezieller, da sie ja ihr Herrchen nicht wecken konnte. Sie musste lange vorher darauf trainiert werden um in dieser bestimmten Situation dann reagieren zu können. Die Leistung den Zuckerwert des Herrchen zu bestimmen sowie auf dem Handy die richtige Taste zu drücken bzw. zu erbeissen ist eine riesen Arbeit. Da hat Kevin Weaver lange mit seiner Hündin Belle trainieren müssen und natürlich dann darauf zu vertrauen, dass alles klappt. Das Trainieren ist nicht einfach und dann auch noch eine Situation zu simulieren, die man dem Hund nicht exact zeigen kann. Da hebe ich ganz einfach den Hut vor der riesen Leistung.

Kommentare:

lupe hat gesagt…

da du anscheinend gerne hunde hast, schau dir einmal diese schlafenden hunde an:
http://swiss-lupe.blogspot.com/2007/04/hunde-mde-nach-ostern-lustige.html

Prado's Frauchen hat gesagt…

Danke für den Tipp. Das sind ja wirklich witzige Fotos... ;-)