Mittwoch, 6. Juni 2007

Guiness Buch Rekord Nr. 2

Ich bin nochmals auf der Guiness Buch Seite schmöckern gegangen und habe tatsächlich einen weiteren Rekord eines Hundes gefunden. Es gibt also nicht nur den grössten sondern auch den am höchsten springenden Hund.

Und zwar ist dies Cindy, welche im Oktober 2003 über eine Stange gesprungen ist, welche 167,6 cm hoch war. Ich habe nur so gestaunt, wenn ich mir vorstelle, dass Prado über mich hinweg springen würde (bin ca. 165 cm gross).

Wenn Prado mit einem Satz auf seiner Hundehütte steht, bin ich schon mega stolz. Ich habe dann immer das Gefühl, er sei extrem hoch gesprungen, doch wenn ich nun diesen Rekord anschaue, wäre das für Cindy wohl eine Leichtigkeit. Ich frage mich nur, ob dies für die Gelenke auch wirklich gut ist. Irgendwie muss der Hund ja dann auch wieder landen. ich denke abspringen ist wohl das geringere, aber die Landung muss dann schon entsprechend weich sein.

Aber man staunt halt immer wieder, was für Rekorde es gibt.

1 Kommentar:

Birgit Durchgraf hat gesagt…

Liebes Frauchen von Prado,
nun suchen wir im Ernst wieder tierische Weltrekorde im Auftrag von guinness-------vielleicht gibt es ja in Ihrem Forum ein Tier (mit Besitzer) , dass irgendwas unvergleichlich gut machen kann...halt tierisch gut, liebe Grüße, Birgit Durchgraf (www.animalstars.de)