Donnerstag, 4. Dezember 2008

Schnee wo bist du?!?

Und schon muss ich mich an vergangene Tage zurückerinnern. Als es noch schön verschneit war und ich richtig im kalten Weiss rumtollen konnte.


Ich liebe es mich im Schnee zu wälzen. Das erfrischt so schön. Klar bleiben nach einem Tag im Schnee auch weisse Klumpen an meinen Pfoten hängen. Die versucht mir Frauchen dann immer wegzuzupfen. Aber meist lösen sie sich sehr schlecht. Ich bin halt dann ein wandelnder Luftbefeuchter, bis alles abgetaut ist. Viel Freude hat Frauchen dann leider nicht, weil es überall kleine Pfützen hat, wo ich grad lag. Meist kann ich ja nicht an einem Ort liegen bleiben und marschiere von Ort zu Ort.


Egal, ich will den Schnee zurück. Momentan ist's nur brauner Matsch auf den Feldern und das passt Frauchen auch nicht. Ihr wäre Schnee oder wenigstens gefrorener Boden doch lieber...

Kommentare:

Banjo's Frauchen hat gesagt…

Ja, wär schon schön, wenn man das alles so bestellen könnte. Denn freiwillig bleibt bei uns ja nix liegen. :(

Noch 12 Tage, dann kommt das BamBam.
dumdidumdidi
:))

Wurschti hat gesagt…

Also, ich hätte da noch etwas im Angebot... Wie sieht's mit Gegenleistungen aus? :-) Schweizer Käse? Oder zumindest die Löcher?

Anbietende Grüße vom Wurschti

Bianca hat gesagt…

Hallo Prado

Schön, dass Du Frauchen gestern zu uns gebracht hast, Euer Besuch hat mich sehr gefreut.

Geniesst die Zeit bis Anfang Jahr noch so richtig!

Liebe Grüsse
Bianca