Mittwoch, 8. Juli 2009

Begegnung der Dritten Art...oder so

Was war dass denn? In "meinem" Garten bei den "zweibeinigen Grosseltern" kugelte da was komisches rum. Hm, irgendwie kam es mir bekannt vor, doch ich musste dies genau anschauen gehen. Da ich ja nicht gerade der mutigste Hund bin hab ich mich erst ganz zögerlich genähert. Huch, was war denn das?

He, bleib doch mal stehen! Irgendwie kommst du mir bekannt vor...ich glaub ich hab so stachelige Dinger auch schon mal bei mir zu Hause getroffen. Aber dieser hier war noch so klein, es hat mich sogar gedünkt der piekst ja gar nicht so doll. Plötzlich war er aber durch die Maschen gekugelt und ich konnte ihm nicht mehr folgen. Schade...ich bin dann am Nachmittag immer mal wieder an der Stelle schnuppern gegangen und hab gehofft er kommt nochmals zurück. Hätte gerne mit ihm gespielt, obschon ich da wohl eher Angst um meine Nase gehabt hätte. Tja, vielleicht kommt es ja mal wieder zu einer solch interessanten Begegnung.

Kommentare:

Wurschti hat gesagt…

Dann wollen wir mal hoffen, dass die kleine Kugel dir keine Geschenke hinterlassen hat. Igelflöhe zwacken ganz ordentlich. :-)

Woran hat er dich eigentlich erinnert? An eine Esskastanie? :-)

Viele Grüße von Wurschti, dem Todesmutigen

Sally hat gesagt…

Wir haben zur Zeit so ein Ding in unserem Haus. Der hat schon Flohspray bekommen. Ich hoffe nur der kommt bald wieder weg, der frißt nämlich wie ein Scheunendrescher und weißt Du was der frißt, mein Essen. Grrr.

Liebes WUUUH
Sally

Prado's Frauchen hat gesagt…

@Sally: Ehrlich? Das ist aber sicher toll zum Spielen, oder? Aber das mit dem Essen find ich auch der Hammer! Habt ihr keine Katzen? Sag doch deinem Frauchen, dass Igel Katzenfutter lieber mögen... :-D

@Wurschti: nö, bis jetzt hüpft nichts ungewolltes auf mir rum. Glaube der war so klein, da hatte noch kein Floh Zeit um sich einzunisten. ;-)

finnswelt hat gesagt…

uiuiuiui Prado, die Stachelkugel sieht aber gefährlich aus... Ich hab sowas noch nie gesehen, aber meine Freundin die Dackeldame hat sowas schonmal gejagt (wie immer ohne Erlaubnis und Jagdschein). Naja, ganz normal ist die nicht, aber was solls...

Schlabber Finn

Maria hat gesagt…

Das neue Spielzeug von Prado sieht ruhig aus, ist aber manchmal schmerzhaft mit dem zu spielen...Pass auf, Prado!

Sally hat gesagt…

Hi Prado,
man kann nicht damit spielen, der zeigt mir immer die Stacheln, obwohl ich ganz vorsichtig war. Aber nu isser weg, hat seine Freiheit wieder und ich mein Futter. Grins.

Liebes WUUUH
Sally

Hundeforum hat gesagt…

Meine Hündin ist letzte Woche abends auch auf einen Igel gestossen. Aber o wirklich was mit ihm anfangen konnte sie nicht, war eher verwirrt.