Donnerstag, 7. August 2008

Mein Tag am See

Ich bin richtig glücklich. Frauchen hat Ferien und macht immer wieder Ausflüge mit mir. Gestern hat sie mich an den See mitgenommen. Zuerst sind wir den halben See entlang marschiert. Ich durft mich immer wieder abkühlen gehen. Als sie dann auch zu warm hatte, haben wir uns ein schönes Plätzchen gesucht und uns dort niedergelassen.

Leider ist's bei den Schweizer Seen immer schwieriger einen Platz zu finden, bei dem man ungestört liegen kann und der auch nicht gleich privat ist. Aber Frauchen hatte zum Glück genug Geduld und fand für uns ein tolles Plätzchen.

Wir sind dann zusammen ins Wasser gegangen. Frauchen schwamm etwas raus und rief mich. Ich bin ihr dann entgegen geschwommen, kriegte aber kalte Pfoten und schwamm wieder zum Land. Dort wollte ich ihr klar machen, dass sie doch besser wieder in meine Nähe kommen soll. Ich rannte am Ufer entlang und bellte sie an. Sie lachte mich nur aus und meinte, dass ich doch zu ihr schwimmen könnte. War ich wohl eine etwas grosse Memme?...

Nach dem Baden war ich dann so nass, dass ich mich erst mal auf dem Gras trocken rubbeln musste. Leider klappte dies nicht so ganz, wie wenn mich Frauchen mit dem Badetuch trocknet. Aber da sie nicht zwei Tücher im Rucksack mitschleppen wollte und ihres ja selber brauchte, musst ich mich mit dem Rasen begnügen. Wenigstens schien die Sonne so schön, dass ich halt dann an der Luft ganz trocken wurde.

Auf dem Rückweg sind wir dann noch bei einem kleinen Steg vorbeigegangen. Frauchen war sich nicht sicher, ob sie da alleine rauf muss oder ob ich mitkomme. Was denkt die denn? Hab ich etwa schiss auf so ein Holzding zu steigen und entlang zu gehen? Nö, bin nämlich ganz mutig (also meistens). Hier ging's aber ohne Probleme, obschon es schon etwas gewackelt hat, als wir beide da drauf gingen. Aber ich liess mich sogar noch im Sitz fotografieren. Also so schlimm war's echt nicht.

Kommentare:

das Banjofrauchen hat gesagt…

Na toll. Das liest sich, als ob Sorgenmachen nicht nötig wär. Schön, dass es euch so gut geht. Genießt eure Ferien.

LG
das Banjofrauchen

Anonym hat gesagt…

Schön, wenn es Euch auch gut geht.
Irgendwie hat der Prado schon was von unserem Carlchen....
ach ja,.......

bis bald Eure Pakos mit Indi