Mittwoch, 17. Februar 2010

Welche Rasse hat dein Mischlingshund?

Vielleicht habt ihr euch auch schon gefragt, aus welchen Hunden eigentlich euer Liebling besteht. Oft ist ja bei einem Mischling nicht klar, was alles für Rassen zusammengefunden haben.

Es gibt jetzt den einfachen Test über http://www.canix-dna.com/index.html

Man kann den Test bestellen, beim Hund eine Speichelprobe entnehmen und diese dann einschicken. Nach 3 Wochen bekommt man die Auswertung und hat dann mittels dieser DNA-Analyse eine Bestätigung, welche Rassen Einfluss auf den Charakter eures Hundes haben.

Habe es nicht ausprobiert, da ich ja weiss, dass Prado aus einem Irish Setter und einem Bretonischen Spaniel gemischt wurde. ;-)

Falls jemand diesen Test durchführen lässt, bitte um Mitteilung, wie es geklappt hat - würd mich interessieren.

Kommentare:

DJ hat gesagt…

Hi Prado,

also Frauchen sagt, ich bin auch ein Mischling! Bestehend aus: Briad, Dickschädel und SchalkimNacken. Den Test mach ich aber lieber nicht - grins.

Liebe Grüße
DJ

Lars hat gesagt…

Hallo,

Ich hab den Test bei http://www.canix-dna.com machen lassen und soeben die Ergebnisse für meinen Paos bekommen.

Der Test war ganz einfach durchzuführen, alles ging sehr schnell und die Dame bei Canix war immer sehr nett und hilfsbereit.

Und nun weiss ich auch, dass in meinem Mischling mehr als nur Collie und Schäfer stecken.

Viele Grüsse, Lars